NEU bei Lugarde, das Paneelsystem

28 Februar 2020| News| Chris

Stolz leiten wir ein neues Bausystem ein, das Paneelsystem. Mithilfe dieses Systems ist die Montage schnell und einfach. Dies, weil alle Wandpaneele prä-fabriziert werden in unserer Fabrik. Durch die Paneele entsteht eine modern ausschauende Konstruktion. Das Paneelsystem ist ein Mix-and-Match Prinzip, wobei Sie entscheiden welche Paneele oder Holzart Sie für Ihr Traumgartenhaus verwenden wollen !

Der Name sagt alles: Das System besteht aus vorgefertigten Paneelen (Wände). Sie müssen diese lediglich noch aneinander befestigen. Hierdurch ersparen Sie sich viel Zeit, die bei der Montage verloren gegangen wäre. Innerhalb kürzester Zeit können Sie Ihr Gartenhaus genießen. Fällt Ihre Wahl auf sibirisches Lärchenholz oder Douglasie, dann braucht dies längere Zeit keinen Anstrich! Optimal genießen, ohne zu viel Wartungsaufwand, wer will das nicht? Geht Ihre Vorliebe eher in Richtung Fichtenholz? Dann lassen Sie die Paneele durch uns in unserer Fabrik beizen, vorbehandeln oder durch Kesseldruck imprägnieren. So haben Wetterumstände bei Ihrem Gartenhaus keine Chance !

Die Dächer der Gartenhäuser mit Paneelsystem sind flach und die Abmessungen sind maximal 4 Meter tief, wobei die Breite unbegrenzt ist. Es ist selbstverständlich möglich ein Gartenhaus zu entwerfen, welches von den Abmessungen her in Ihren Garten passt.

Holzarten des Paneelsysteems

Für unser Paneelsystem sind verschiedene Holzarten möglich. Es ist nicht möglich verschiedene Holzarten zu kombinieren, jedoch kann man verschiedene Paneele miteinander kombinieren. Mehr hierzu können Sie später im Artikel lesen.

Sibirische Lärche
Sibirisch, das muss kalt sein, in der Tat! Sibirisches Lärchenholz wächst in sehr kalten Gebieten. Das kalte Klima sorgt für ein langsames Wachstum der Bäume. Dies hat zur Folge, dass das Holz sehr langlebig ist und eine Stärke innehat, die vergleichbar mit der von Eichenholz ist. Sibirische Lärche kann bis zu 20 Jahre unbehandelt draußen stehen bleiben. Dies ist abhängig vom Standort und den Witterungsbedingungen. Sibirische Lärche kann sich jedoch mit der Zeit gräulich verfärben.
Darüber hinaus hat diese Holzart eine gelbliche Farbe inne und einen relativ kleinen Seitenast. Die Lebensdauer dieses Holzes kann dadurch verlängert werden, dass man es mit einem transparenten Öl oder Beize behandelt. Dies wirkt auch zum größten Teil vorbeugend gegenüber der zuvor genannten gräulichen Verfärbung. Sibirische Lärche ist nicht vergleichbar mit europäischer Lärche, da sie die doppelte Lebensdauer hat!


Ein Gartenhaus aus sibirischer Lärche mit einer Kombination aus Holz-, Tür- und Fensterpaneelen.

Douglasie
Diese Holzart ist ebenfalls sehr langlebig und findet seinen Ursprung in West-Europa. Douglasie hält unbehandelt ungefähr 10 bis 15 Jahre, was jedoch wieder vom Standort und den Witterungsbedingungen abhängig ist. Die Farbe dieses Holzes ist hellgelbrot bis gelbbraun. Wenn diese Holzart durch ein transparentes Öl oder Beize behandelt wird, wird die Lebensdauer noch verlängert. Gleichzeitig sorgt dies dafür, dass das Holz sich weniger gräulich verfärben kann.


Gartenhaus mit Douglasien-Paneele und einem schwedischen Stülpschalungsprofil. Hierdurch entsteht eine ländliche und klassische Ausstrahlung.

Fichtenholz
Als letztes ist es bei unserem Paneelsystem möglich sich für Fichtenholz zu entscheiden. Diese Holzart kennzeichnet sich durch eine sehr helle Farbe und ist eine vielseitige Nadelholzart. Das Fichtenholz von Lugarde wächst in den kältesten Gebieten, was die Bäume langsamer wachsen lässt und das Holz stark und langlebig macht. Fichtenholz muss jedoch behandelt werden um es vor Witterungsbedingungen zu schützen, wofür wir diverse Farbbehandlungen anbieten.


Gartenhaus mit vertikalen Paneelen aus Fichtenholz. Ohne Vordach bekommt dieses Gartenhaus eine moderne Ausstrahlung.

Die verschiedenen Holzarten haben alle Ihre eigenen Vorteile und sorgen für eine einzigartige Ausstrahlung. So können Sie sich sicher sein, dass Sie ein Gartenhaus im Garten haben, welches Sie lange genießen können und welches genau zu Ihnen, Ihrem Garten und Ihrem Haus passt.

Verschiedene Paneele

Wir haben schon vorher kurz angeschnitten, dass die Möglichkeiten mit dem Paneelsystem endlos sind. Sie haben die Wahl aus bis zu sechs verschiedenen Paneelen. Wir schneiden alle verschiedenen Paneele an und erklären was die verschiedenen Möglichkeiten sind.

Ein einseitiges Holzpaneel
Diese Paneele sind in den Maßen 150, 200 und 250 Zentimeter in einer vertikalen, horizontalen oder einer Stülpschalungs-Variante verfügbar. Dies ist abhängig von der Holzart für die Sie sich entscheiden. Die Innenseite dieses Paneels ist nicht verkleidet.

Ein doppelseitiges Holzpaneel
Diese Paneele sind in den Maßen 150, 200 und 250 Zentimeter in einer vertikalen, horizontalen oder einer Stülpschalungs-Variante verfügbar. Dies ist abhängig von der Holzart für die Sie sich entscheiden. Die Innenseite dieses Paneels ist mit Fichtenholz in einer Nut-Feder-Verbindung verkleidet .

Isolierungspaneel
Dies ist betreffend der verfügbaren Maße und Bearbeitung der Innenseite mit dem doppelseitigen Holzpaneel zu vergleichen . Der Unterschied befindet sich innerhalb der Paneels. Hierin ist eine Lage 60 mm Rockwool Isolierung verarbeitet.

Ein Tür- und Fensterpaneel
Auch dieses Paneel ist in den Maßen 150, 200 und 250 Zentimetern verfügbar. In diesen Paneelen befindet sich eine Sprosse für das von Ihnen ausgewählte Fenster oder eine Tür. Die Sprossen im Paneel werden in der Fabrik direkt auf Maß gesägt.

Glaspaneel
Dieses Paneel ist, genau wie die anderen, in den Maßen 150, 200 und 250 Zentimetern verfügbar. Die Glaspaneele sind mit Doppelverglasung versehen, welches ebenfalls Sicherheitsglas genannt wird. Es ist möglich die Paneele mit oder ohne Sprossen liefern zu lassen. Ein Vorbild für ein Glaspaneel mit Stäben können Sie hierunter sehen.

Lamellenpaneel
Als letztes haben wir das Lamellenpaneel in unserer Paneelkollektion aufgenommen. Diese sind  in den Maßen 150, 200 und 250 Zentimetern verfügbar. Die Lamellenpaneele sind aus sibirischem Lärchenholz gefertigt und man kann sie farbig beizen lassen. Es ist ebenfalls möglich diese unbehandelt zu lassen.


Mit einem Lamellenpaneel sitzen Sie geschützt, können jedoch auch eine frische Brise genießen. Auch haben Sonnenstrahlen hier die Möglichkeit herein zu strahlen.

Selbst ein Entwurf?

Die Möglichkeiten unserer Gartenhäuser mit dem Paneelsystem sind endlos. Auf unserer Website können Sie sich durch eine Vielzahl Vorbilder inspirieren lassen. Sie haben dort noch nicht gefunden wonach Sie gesucht haben? Dann können Sie mithilfe unseres 3D-Konfigurators ganz einfach und schnell ein komplettes eigenes Gartenhaus entwerfen.

Mit dem Konfigurator ist es möglich ein Gartenhaus ganz nach Ihren Wünschen zu entwerfen. Die folgenden Elemente können Sie einfach anpassen:
● Abmessungen und Wandstärke des Gartenhauses sind anpassbar
● Die Holzart und die Verkleidung ist anpassbar
● Eine eventuelle Farbbehandlung ist anwendbar
● Böden, Isolierung & übrige Accessoires kann man hinzufügen

Unser Konfigurator gibt Ihnen darüber hinaus eine Übersicht von allen Preisen und Spezifizierungen. Darüber hinaus ist es möglich sich Fotos und Videos von Gartenhäusern an zu schauen.

Konnten Sie sich schon dafür begeistern?

Konnten Sie sich nach dem Lesen der Informationen unseres Paneelsystems schon dafür begeistern lassen? Schauen Sie sich unsere komplette Broschüre online an, hier lesen und sehen Sie noch viel mehr über unsere hölzernen Paneelsysteme. Haben Sie Fragen über unsere Paneelsysteme oder wollen Sie mit einem Mitarbeiter darüber Rücksprache halten, was in Ihrer Situation am besten ist, nehmen Sie gerne telefonisch mit uns Kontakt auf : 0573 401 800. Nie wieder etwas von Lugarde verpassen? Melden Sie sich für unseren Newsletter an.

Teilen: